Aktuelles aus der Agentur

zurück zur Übersicht

Workshopreihe zum Thema Umweltschutz

Start des ÖKOPROFIT® Projekts

Auftaktveranstaltung im September bei der IHK Lippe in Detmold. Im Bild: Die ÖKOPROFIT-Teilnehmer, Landrat Axel Lehmann, Projektbeteiligte des Kreises Lippe sowie einige der Projektpartner (wie z.B. von der EnergieAgentur NRW).

Am 10. September 2020 hat der Kreis Lippe zum zweiten Mal das Projekt ÖKOPROFIT® in der Region gestartet. Dabei werden zehn Unternehmen aus der Region beim betrieblichen Umweltschutz unterstützt.

Ziel ist es, innerhalb eines Jahres Maßnahmen zu erarbeiten und umzusetzen, mit denen die Ressourceneffizienz gesteigert und der Kostenaufwand gesenkt werden kann.
Unsere Motivation am Projekt ÖKOPROFIT® teilzunehmen ist, dass wir uns schon seit vielen Jahren mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und konsequent weiter den Weg in die Richtung „nachhaltige Agentur“ gehen wollen.

Hier haben wir bereits einiges umgesetzt wie z.B.: Umstellung auf E-Autos, Ökostrom-Tankstelle am Firmengebäude, klimaneutrales Webhosting für alle Kundenprojekte, klimaneutrale Herstellung von Druckerzeugnissen, Umstellung des Team-Frühstücks auf vegetarisch/bio, Unterstützung verschiedener Projekte wie „Plant for the Planet“ und einiges mehr wie z.B. Ökostromtarif, Lastenfahrrad für innerstädtische Fahrten, CO2 Kompensation für Dienstreisen etc.

In verschiedenen Workshops werden wir im Rahmen von ÖKOPROFIT® vieles Weiteres zu den Themen Energie, Umwelt, Abfall und Wasser erarbeiten und in der Agentur umsetzen.

Wir glauben, dass heute jedes Unternehmen in der Verantwortung steht, dem Klimawandel durch wirkungsvolle Veränderung der entsprechenden Stellschrauben entgegenzutreten und hoffen durch die Teilnahme am ÖKOPROFIT®-Programm auf neue Impulse.

Weitere Informationen sowie alle weiteren Teilnehmer finden Sie hier.

Für die Umsetzung des Projekts hat der Kreis Lippe zahlreiche Unterstützer an seiner Seite. In Form eines Lenkungskreises unterstützen diese Experten ÖKOPROFIT® im Kreis Lippe